Holunderblütenfest in Rüterberg : Fest ganz im Zeichen des Holunder

Die selbstgestaltete Keramik und die gehäkelten Tiere von Katharina Behrens waren ein besonderer Blickfang für die Besucher.
1 von 3
Die selbstgestaltete Keramik und die gehäkelten Tiere von Katharina Behrens waren ein besonderer Blickfang für die Besucher.

Gartencafé der Familie Lauterfeld in Rüterberg lud ein zu entspannten Stunden / Es könnte jedoch das letzte Mal gewesen sein

svz.de von
06. August 2017, 19:00 Uhr

Getrocknete Holunderblüten als Teemischung, eine leichte Torte mit Holunder und Gelee aus den Blüten der Sträucher – rund um den Holunder gab es am Wochenende im Gartencafé der Familie Lauterfeld in Rüterberg wieder einiges zu entdecken. Trotz etlicher Regenwolken nahmen sich die Besucher eine Auszeit in dem weitläufigen Garten und entdeckten dabei allerhand. Trotzdem könnte es das letzte Holunderfest gewesen sein. Zeit und Aufwand belasten das Ehepaar zu sehr. Lesen Sie mehr in der morgigen Printausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen