zur Navigation springen

K37 stundenlang gesperrt : Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

vom

svz.de von
erstellt am 12.Sep.2014 | 08:32 Uhr

Ein schwerer Unfall hat sich heute nahe Neustadt-Glewe ereignet. Am Morgen stieß auf der Kreisstraße 37 an der  Einmündung nach Kronskamp (Höhe Autobahnbrücke) ein Fahrradfahrer mit einem PKW zusammen. Dabei wurde der 74-jährige Fahrradfahrer so schwer verletzt, dass er wenig später an der Unfallstelle verstarb. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Radfahrer die Kreisstraße von einer Seitenstraße aus überqueren wollen. Dabei kollidierte er aus bislang unbekannter Ursache mit dem Wagen. «Das Unglück passierte aus Sicht der Autofahrerin auf der linken Fahrspur. Für eine Schuldzuweisung ist es allerdings noch zu früh», sagte ein Polizeisprecher.

Ein technischer Sachverständiger werde nun die Fahrzeuge und den Ort untersuchen, um den Unfall rekonstruieren zu können, ergänzte der Sprecher.

Die Unfallstelle blieb bis zum Mittag voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen