Stadtwerke Ludwigslust : Es riecht nach faulen Eiern

neumann_neu.jpg von 15. Oktober 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Prokurist Torsten Bruck (l.)

Prokurist Torsten Bruck (l.)

Ein neuer Geruchsstoff für Erdgas soll in Ludwigslust für mehr Sicherheit sorgen.

Wer in seinem Haus künftig vom Gestank fauler Eier aufgeschreckt wird, sollte sofort bei seinem Gasversorger anrufen. Es könnte sein, dass die Hausinstallation ein Leck hat. Für den unangenehmen Geruch sorgt ein neuer Geruchsstoff, der ab Mitte dieser Woche auch dem Erdgas für das Netzgebiet der Stadtwerke Ludwigslust-Grabow zugesetzt wird. Kathrin Neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite