Ludwigslust : Er hat keine Superkräfte, kann aber super lesen

dsc_8234

Schauspieler las Schülern aus spannenden Büchern vor

neumann_neu.jpg von
11. Dezember 2018, 20:00 Uhr

Superman stürmt in den Rathaussaal. Doch auch wenn es so aussieht – Superkräfte hat er nicht. „Ich kann kein Auto zur Seite werfen. Ich kann auch nicht durch Wände gehen, außer es sind Fenster drin. Und es kommen keine Fäden aus meinen Fingern“, sagt der Mann mit dem Umhang zu den Drittklässlern der Fritz-Reuter-Schule. In Wirklichkeit ist er auch kein Superheld, sondern Schauspieler Rainer Rudloff aus Lübeck, der gestern zu szenischen Lesungen nach Ludwigslust gekommen ist. Den Drittklässlern stellt er „Antboy – Der Biss der Ameise vor“ und „Angstmän“ vor. Später bei den Neuntklässlern vom Gymnasium sind es die Bücher „Tschick“ und „Die Letzten ihrer Art“. Die Aufmerksamkeit der Fritz-Reuter-Schüler hat Rainer Rudloff nach seiner stürmischen Ankunft jedenfalls sicher.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen