Wöbbelin : Ende April begann das Sterben

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von 17. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In den Mahn- und Gedenkstätten  zeigt diese Karte, von wo Transporte in das KZ Wöbbelin kamen.

In den Mahn- und Gedenkstätten  zeigt diese Karte, von wo Transporte in das KZ Wöbbelin kamen.

KZ Wöbbelin wurde vor 75 Jahren Auffanglager

Sie hatten die Hölle der Konzentrationslager überlebt, doch endete damit nicht ihre Leidenszeit und viele von ihnen starben noch wenige Wochen und schließlich Tage vor Kriegsende – ermordet, verhungert, Krankheiten erlegen: Häftlinge, die auf Todesmärsche getrieben wurden, bis nach Wöbbelin. „Vor 75 Jahren, am Ende des Zweiten Weltkrieges, wurden durch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite