zur Navigation springen
Ludwigsluster Tageblatt

17. Dezember 2017 | 03:39 Uhr

Neustadt-Glewe : Eisige Probe für die Badesaison

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Barracuda Beach in Neustadt-Glewe lädt am kommenden Sonntag zum Eisbaden mit Spaß und Wettkampf

von
erstellt am 02.Jan.2017 | 21:00 Uhr

Nasskalt, keine Sonne und vielleicht Schneeregen: Die Wetteraussichten für das kommende Wochenende laden nicht unbedingt zum Wandern ein. Doch ganz Abgehärtete planen noch etwas ganz anderes: Sie gehen – kein Scherz – baden. Denn erstmals bietet der Barracuda Beach in Neustadt-Glewe jetzt ein Eisbaden.

Die Gelegenheit dazu gibt es am kommenden Sonntag, dem 8. Januar, von 14 bis 17 Uhr. „Es wird ein öffentliches Eisbaden geben, obwohl das mit dem Eis wohl nichts wird“, schmunzelt Maik Schröder, Eventmanager des Barracuda Beach. „Die Besucher werden am Sonntag Spaß haben und sogar an einem Wettkampf teilnehmen können“, kündigt Schröder an.

Im Knie tiefen Wasser wird es nämlich einen Hindernis-Parcours geben, bei dem unter anderem Slalomstangen zu umkurven sind. Und auch eine leichte Tauchübung steht hier an. Klar, dass die Schwimmer etwas weiter auf den See hinaus müssen. Wer dann aus dem Wasser kommt, kann sich schnell aufwärmen: in der Fass-Sauna, wo ein Holzofen für Wärme und Entspannung sorgt. Gleiches ist an der Feuerschale möglich. Heißgetränke sorgen zusätzlich für Hitze von innen. Speziell für Kinder gibt es Knüppelkuchen über Feuer.

Maik Schröder: „Neustädter und auch Leute aus der Umgebung haben sich zum Eisbaden am Sonntag bereits angekündigt.“ Der Eintritt zu der Veranstaltung ist übrigens frei.

Das Eisbaden am Sonntag steht aber natürlich nur am Anfang der auch in diesem Jahr im Barracuda Beach geplanten Veranstaltungen. So wird hier vom 19. bis 21. Mai zum dritten Mal das Drachenbootrennen stattfinden. „Dieses Mal haben sich so viele Teams angemeldet, dass ein Tag nicht ausreicht, um alle starten zu lassen“, sagt Maik Schröder. Deshalb ist der 19. Mai den Schulen aus der Region vorbehalten, die ihre Teams für das Drachenbootrennen anmelden können (events@barracuda-beach.de). Am 20. und 21. Mai dann gehen die Freizeitteams mit ihren Drachenbooten an den Start.

Mit einer „vollen Hütte“ rechnen die Veranstalter auch beim Bully-Treffen vom 30. Juni bis 2. Juli. Höhepunkt hier wird wieder die Ausfahrt der Kleinbusse zum Ludwigsluster Schloss sein.

Außer den genannten Veranstaltungen stehen weitere Events bevor, zum Beispiel Volleyballturnier, Stand Up Paddling oder Tretbootrennen.

Und: Der „Barracuda Beach“ lädt am Ostersonntag, dem 16. April, ab 21 Uhr erneut zur Wiedersehensparty „Kinder dieser Stadt“ ein. Auf der ersten Veranstaltung dieser Art hatten im Vorjahr 500 Leute aus Neustadt-Glewe und Umgebung ihr Wiedersehen gefeiert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen