Alt Jabel : Einladung an gefiederte Gäste

So sieht der Nistkasten später aus. Schwimmmeister Fred Klinge zeigt es.
So sieht der Nistkasten später aus. Schwimmmeister Fred Klinge zeigt es.

Mitglieder der Ortsgruppe der DRK-Wasserwacht bauen Nistkästen für das Waldbad Alt Jabel / Bald Partner des Biosphärenreservats

svz.de von
04. Februar 2016, 16:45 Uhr

Alt Jabel Geschäftige Betriebsamkeit gestern Morgen im Waldbad Alt Jabel. Kinder sind gekommen, um sich handwerklich zu betätigen. Sie werden an diesem Tag 16 Nistkästen bauen, die auf dem Gelände ihren Platz finden sollen. Die Aktion hat einen gewichtigen Hintergrund.

Der ganze Artikel am Freitag in der Printausgabe und im E-Paper

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen