Ludwigslust : Einbahnstraße in der Krummen Straße

von
27. Februar 2019, 14:29 Uhr

Jetzt ist es amtlich: Die Schilder stehen. In Ludwigslust gibt es eine neue Einbahnstraße: Die Krumme Straße kann fortan nur noch eine Richtung befahren werden. Von der Klenower Straße aus kommend, ist nun die Einbahnstraße ausgewiesen. Eine weitere Änderung gibt es noch: Das Parken ist ab sofort nur noch linksseitig erlaubt, ein Schild zeigt auch diese an. Mit den Änderungen kommt die Stadt Ludwigslust den Anwohnern entgegen. Im vergangenen Jahr hatte es in der Krummen Straße eine Bürgerwerkstatt gegeben. Grund ist vor allem der Zustand der Straße – Risse und Löcher sind hier an der Tagesordnung. Auch das Parken auf beiden Seiten wurde moniert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen