Dömitz : Durchnässt von Narretei

von 23. Februar 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Buntes Treiben bei spätwinterlichem Regenwetter: In Dömitz wurde am Sonntag groß gefeiert.
1 von 2
Buntes Treiben bei spätwinterlichem Regenwetter: In Dömitz wurde am Sonntag groß gefeiert.

Beim Dömitzer Straßenkarneval präsentierten sich 22 Festwagen und Fußgruppen einer treuen Zuschauerschar

Noch gut eine halbe Stunde vor dem Start des Dömitzer Straßenkarnevals prasselten am Sonntag unaufhörlich Regenmassen auf Dömitz nieder. Doch mit dem Startschuss für die insgesamt 22 Festwagen und Fußgruppen sprühte es nur noch leicht vom Himmel. Dirk Michaels, Zeremonienmeister und Urgestein vom gastgebenden Dömitzer Carnelvals-Club (DCC) kommentierte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite