Bresegard b. Eldena : Drei hungrige Jungstörche

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von 12. Juni 2019, 09:48 Uhr

svz+ Logo
dsc_0607

Hungriger Nachwuchs im Storchennest in Bresegard bei Eldena.

„Vor etwa drei Wochen sind drei Junge geschlüpft“, sagt Friedrich Güritz, auf dessen Grundstück das Nest steht. „Das ist eine gute Zahl.“ Seither beobachten er und seine Frau täglich, wie sich die Altstörche um die Versorgung des Nachwuchses kümmern. Während einer zur Futtersuche fliegt, bleibt der andere meist bei den Kleinen auf dem Nest....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite