zur Navigation springen
Ludwigsluster Tageblatt

18. Oktober 2017 | 22:32 Uhr

Ludwigslust : Der Löwe ist zurück im Schloss

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Staatliches Museum Schwerin bringt 16 Gemälde von Oudrys Menagerie wieder nach Ludwigslust / Nashorn Clara kommt später

von
erstellt am 01.Okt.2015 | 07:32 Uhr

Sie knien auf der Erde vor dem großen Löwengemälde und blicken konzentriert zur Wand. Dort soll Oudrys Kunstwerk in wenigen Minuten hängen. Dass das Staatliche Museum Schwerin Teile der Menagerie des französischen Künstlers nach Ludwigslust ins Schloss bringt, darüber hat SVZ bereits berichtet.

Die Herausforderung ist, dass die Bedingungen für die Aufhängung in Ludwigslust ganz andere sind als im Schweriner Museum. Da ist Millimeterarbeit gefragt. Da geht es darum, internationale Museumsstandards einzuhalten. „Das dient zum Einen der Sicherheit und zum Anderen dazu, die Gemälde möglichst lange in gutem Zustand zu erhalten. Auch in 200 Jahren sollen Menschen sich daran erfreuen“, sagt Dr. Tobias Pfeifer-Helke vom Staatlichen Museum Schwerin.

Wuchtig liegt das große Gemälde auf dem Boden, umgedreht und mit Decken geschützt. Dicke Haken und Ösen werden es später in der Wand halten. Die Männer der Firma Hasenkamp verstehen ihr Geschäft. Das weltweit agierende Unternehmen mit einer über 100 Jahre alten Tradition ist auf den Transport von sensiblen Gütern spezialisiert. Die „Hasenkämper“ werden auch diesmal einen guten Job machen und das schätzungsweise 120 Kilogramm schwere Bild sicher an die Wand bringen.

Es ist ein historischer Moment. 1808 waren Oudrys Bilder nach Schwerin gebracht worden. Doch die Menagerie hat ihren Bezug zu Ludwigslust nie verloren. In den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts zum Beispiel ist die Ausstellung hier gezeigt worden.

Nachdem nun der Ostflügel des Schlosses fertig ist, ist auch dauerhafter Platz für die Kunstwerke vorhanden. Ein monumentales Detail fehlt allerdings noch. Das gewaltige Gemälde mit dem indischen Panzernashorn Clara wird seinen Platz im Westflügel des Schlosses finden, der noch vor der Restaurierung steht.

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen