neustadt-glewe : Der etwas andere Tannenbaum von Neustadt

Nur mit Hilfe der zusammengeschraubten Latten kann Frank Restel die Lichterketten über die oberen Zweige der Chilenischen Araukarie legen.
Nur mit Hilfe der zusammengeschraubten Latten kann Frank Restel die Lichterketten über die oberen Zweige der Chilenischen Araukarie legen.

Frank Restels ungewöhnlicher Weihnachtsbaum vorm Haus: eine Chilenische Araukarie

svz.de von
23. Dezember 2015, 14:56 Uhr

Ein Tannenbaum vorm Haus – nicht ungewöhnlich. Auch nicht, wenn er weihnachtlich geschmückt ist. Doch wenn der Weihnachtsbaum eine Chilenische Araukarie (Araucaria araucana) ist, dann ist das schon etwas besonderes. Genau eine solche Tanne steht vor dem Haus von Frank Restel in Neustadt-Glewe.

Den ganzen Artikel lesen Sie am Donnerstag in unserer Print- oder E-Paper-Ausgabe

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen