Ludwigslust : Busse blieben auf dem Hof

svz+ Logo
Warnstreik von Busfahrern und anderen Mitarbeitern der VLP: Sie hatten sich vor dem Tor des Ludwigsluster Betriebshofs postiert.
Warnstreik von Busfahrern und anderen Mitarbeitern der VLP: Sie hatten sich vor dem Tor des Ludwigsluster Betriebshofs postiert.

Erneuter Warnstreik bei der Verkehrsgesellschaft VLP

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von
31. Januar 2020, 20:00 Uhr

Das Tor ist zu, die Busse stehen auf dem Hof. Und vor dem Tor kämpfen Fahrer und andere Mitarbeiter der Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim (VLP) mit Feuer, Decken und Erbsensuppe gegen die Kälte – ...

sDa oTr tsi z,u ide essBu steenh fau mde .Hof dnU orv emd Tro fpenkmä hFrrae ndu erdean iieatbrtreM der aehrekhfssctlresVelg htrdgmuiawsus-cliLP (VL)P tmi reuFe, kneeDc dun uppebrssneE ggnee ide Ktäle – und für hhöere .ehLnö umZ eidnrtt aMl rbinanhel vno gtu wezi nhWoec nisd sie edm uffAur dre aeGhkfwctres rVide mzu tiaensrWrk elt,gogf um ni end lnTdaarvriennfuehg dne rDukc uaf den rirebbetAge zu eröhnh.e chAu ide teilerdiMg der ctesrwaGehkf NhGVa lbeetneigi sc.ih

sE„ aht ja ritebse rmerehe eVnnngleahdru ggb“en,ee gats rde sdeesrzvenPateiorirbtsL-tBV tnrisaHM-an cBekne. re„bA ,dsa aws die eetirretAgbesibe bhrise bonnegeta at,h liget eiwt ruetn rnesune nFg“.douerern rftGeoerd dwener 026, Erou merh na dluoSnhntne eoswi 100 rouE las siarbehetcnugglAng na edn Tfrai ni lHtsgneSwil.-hiesoc „03 reahJ hcan rde dnWee sti se hicnt zu ,renipeezatk asds wri heir nurd 502 rEou gewrein aebhn asl die elKneogl ni i-“el,HtlcowSehsgsni tasg .enkeBc „Die ieArbt tis eb.ieedl“s Udn erd cfhnfieeölt esnenPaonerkrhvrhe oesll gkifütn ßrgeöre eBnudetug nmebeokm nud memkboe sie a.huc „aD knna nma nitch rnu ni niekThc nud Bsseu ,ivtreeinnes nedosrn msus chau eid tbtaeMirrei ngvtünerif azle“b.hen

Die gfhufcGhrüsnsetä red VLP ath hcngc:ehetanre rWeüd asd nnretmhUnee die oeurFgrnd red feGtkrcswaeh üfr edi 300 encBsihgtfeät llnref,üe nnad sntesmü rpo Jhar asft 7,15 Mniloinle urEo emrh gbefahcruat dnre.ew

Wdähern ihcs edr eien reod deaern rcleSüh breü ienne iseczlähzntu rneief Tga etfu,r etsih es ebi ned elnrtE nei sescbihn drsane .aus r„Aeb hiieelcrthmh beeenrl wri nie eewsigss “tn,sdränsiVe gats a-asintMHnr keBcne. aDss mna tmi emd kStire ihtnc dei Leeut frtf,it vno endne mna snei edlG ,rählet eis edn snfrhraueB shcraudu us.swtbe

zur Startseite