Ludwigslust : „Blüten“ aufgeflogen

svz+ Logo
Ein junges Paar wollte an der Tankstelle mit falschen 50-Euro-Scheinen bezahlen.
Ein junges Paar wollte an der Tankstelle mit falschen 50-Euro-Scheinen bezahlen.

Kassiererin einer Tankstelle in Ludwigslust kommt Kunden auf die Schliche

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. Januar 2020, 17:53 Uhr

Sie wollten ihre Rechnung mit „Blüten“ begleichen und sind aufgeflogen: In der Nacht vom 11. auf den 12. Januar hat ein Paar versucht, den Einkauf an der Tankstelle mit gefälschten 50-Euro-Scheinen zu bez...

eSi tenlwlo hire hncgenuR mit üB“„nlte lehbgecien ndu idns egfelfuagn:o In dre Ntcah vom .11 afu end .12 uraJan tah nie Praa erucvh,ts dne fEaukni an edr aekllsteTn itm äetgsceflnh roen0-ESic-5hneu uz .ehablnze

srtZue teaufk eni ujreng naMn iwneshzc 32 udn 3.032 Urh ni erd soEs sektTllena dwssltgLiuu ein. lAs„ re tmi eimne Eou-h-5irSce0n ehzt,leab atthe die eirainKress hcons nei soemishck “fleü,hG os ozPiimmselraoeisrobk Tim r.mmoDe Keuzr Ztie setpär amk neie ungje rauF ni eid Tktlselaen und tezeahbl fllasenbe itm emine eu-5n.Eri-hoS0c Da fua dre ennie eSite sde scsiedhGlen ocpy“„ t,nsda redwu dei rseaKsieinr sofrot rm.kefasamu Dnhiaafur fergat ide idKnun die sarrisKine,e bo eis ennd hwol ,buleag dsas se icsh um salcdlehgF ea.ldnh Dei iaeKserrsin arireletma edi iilzP.oe Dei mBnaete ltsntlee ibe rränehe htcunBrgtea set,f assd end er-nucEi-hSn05eo olowsh der ta,hiisnefhSreecd sal auhc ied lpKidrpbei lhene.tf

eiB der seeßclhainnnde unermeVngh ucdrh ied oePziil leettls hcis hruea,s sads scih ied bidene gvtdiaräeTtcneh neennk. eBdie agben n,a nvo enmei nMna ddliäcnhüsrse nrkueftH oceeparsgnnh rwoedn uz ine,s ob ies imh je eienn oner-5SuhE0i-c ni leneik hcenSie weeclshn nö.etknn eiD 2ä-jie2ghr uarF gba ,an se ise ni rde Kewrolen aSßert esg,ewne red 29 Jehra leta Mann agb a,n se eäwr am alPzt der Fteihrei es.egwen eDi„ benedi ährtgtvindTeeca msesnü chis bare afu neejd allF üfrda nwntevrer,ota ssda sei lFasdheclg ni flmuUa nerbngi e“otn,lwl so mTi .Domrem Dre Flla rdiw greead von rde nmerplKiiilazoi icSnehwr .usuthrtnce

zur Startseite