Ludwigslust : Bleifüße und Drogensünder ertappt

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von 19. November 2018, 09:58 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei war wenige Minuten nach der Alarmierung vor Ort.
Die Polizei war wenige Minuten nach der Alarmierung vor Ort.

Die Ludwigsluster Polizei führte mehrere Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen durch.

Da hatten es einige Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit zu eilig. Beamte des Polizeihauptreviers hatten auf der L 073 am Abzweig nach Groß Laasch in den Morgenstunden eine Geschwindigkeitskontrolle gemacht. „Dabei haben wir bei sechs Fahrzeugen Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt“, erklärte Ludwigslusts Hauptrevierleiter Gilbert Küchler. „Der S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite