Dömitz : Bei Cordula hören alle zu

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von 10. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Umringt von den Kindern der „Marienkäfer“-Gruppe: Cordula Baumert geht wöchentlich in die Kita „Regenbogenland“, um vorzulesen und mit den Mädchen und Jungen Bücher anzuschauen.
Umringt von den Kindern der „Marienkäfer“-Gruppe: Cordula Baumert geht wöchentlich in die Kita „Regenbogenland“, um vorzulesen und mit den Mädchen und Jungen Bücher anzuschauen.

Dömitzerin Cordula Baumert ist Lesepatin in der Kita „Regenbogenland“ Zebef sucht weitere Interessenten für diese Aufgabe

Ungeduldig sitzen die Mädchen und Jungen auf dem blauen Teppich. Wo bleibt Cordula bloß? Die Kinder der Marienkäfer-Gruppe der DRK-Kita „Regenbogenland“ können es kaum erwarten. „Sie liest Bücher“, erzählt Estelle. Fine ergänzt: „Und sie macht Puppentheater.“ Dann geht die Tür auf, und Cordula Baumert kommt herein. Als sie sich auf den Teppich setzt, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite