zur Navigation springen
Ludwigsluster Tageblatt

17. Oktober 2017 | 06:14 Uhr

Ludwigslust : Begleiter auf dem letzten Weg

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Hospizverein Ludwigslust e.V. kümmert sich mit 19 ausgebildeten Ehrenamtlern um Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige

von
erstellt am 06.Okt.2015 | 07:00 Uhr

Der Tod ihrer besten Freundin hat Susan Mletzko zur Hospizarbeit geführt. „Ich habe sie damals begleitet. Das gab ihr das gute Gefühl, nicht allein zu sein, und mir, sie nicht allein gelassen zu haben“, erklärt sie. „Dass ich Sterbebegleitung mache, war mir dabei zu Anfang gar nicht bewusst.“ Inzwischen ist Susan Mletzko seit knapp vier Jahren ehrenamtlich für den Hospizverein Ludwigslust e.V. tätig und mittlerweile dessen Vorsitzende.

 

 

Mehr in unserer Print- und E-Paper-Ausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen