zur Navigation springen

Verkehrsbehinderungen : B 106 wird weiter erneuert

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Bauarbeiten zwischen Lübesse und Hasenhäge in der kommenden Woche

von
erstellt am 17.Apr.2014 | 07:30 Uhr

Autofahrer zwischen Ludwigslust und Schwerin müssen in der kommenden Woche mehr Zeit einplanen. Das Straßenbauamt Schwerin teilt mit, dass die Fahrbahndecke auf der B 106 erneuert wird. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Ortsausgang Lübesse bis hinter die Kreuzung Hasenhäge.

Laut Amt erfolgen die Arbeiten vom 22. bis 30. April. Die vorbereitenden und abschließenden Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße ausgeführt. Während der Deckenasphaltierung wird die B 106 zwischen Lübesse und Hasenhäge voll gesperrt. Betroffen ist auch die Kreuzung Hasenhäge. Die Sperrung beginnt am Sonnabend, dem 26. April , 2 Uhr, und dauert bis zum 27. April, 22 Uhr. Die Umleitung wird über Goldenstädt-Banzkow-Plate-Schwerin geführt. Während der gesamten Bauzeit ist die Anbindung der K 30 aus Richtung Banzkow/Hasenhäge voll gesperrt. Die Anbindung der K 30 aus Richtung Sülte ist vom 25. bis 27. April gesperrt.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen