Ludwigslust : Auf Abenteuertour

Die Schüler freuten sich über das Malbuch: Idee und Text stammen von Sylvia Wegener, die Grafik von Falk Bartel.
Die Schüler freuten sich über das Malbuch: Idee und Text stammen von Sylvia Wegener, die Grafik von Falk Bartel.

Johanns Malbuch „Mein Ludwigslust“ führt die Erstklässler durch Ludwigslust

von
25. September 2019, 05:00 Uhr

Das Ludwigsluster Lesebuch „Mit Johann durch die Zeit“ ist vielen Ludwigsluster Kindern schon bekannt. Johann, der Junge, der vor vielen Jahren in Klenow geboren ist und scheinbar zeitlos durch die Geschichte der Stadt wandert, hat nun für die Jüngsten der Lindenstadt eine neue Überraschung parat: Für Kinder, die noch nicht lesen können, gibt es nun ein Malbuch.

Auf insgesamt acht Stationen streift Johann mit den Kindern durch die Stadt. Die Kinder erleben das Schloss, die Stadtkirche und den Park. Aber auch an Plätze, die von Touristen weniger besucht werden, begleitet Johann die Kinder. So erkunden sie die Stadtbibliothek, den Spielplatz am Alten Forsthof mit seiner nachempfundenen Grotte oder die Fritz-Reuter-Schule. Dabei gibt es auf den Malseiten auch viele Kleinigkeiten zu entdecken. Die Kinder werden aufgefordert, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und Ludwigslust bunt zu malen. Kleine liebevolle Vierzeiler, die die Eltern sicherlich gerne vorlesen, geben den Kindern erste Informationen zu dem Bild.

Jedes Kind der 1. Klasse der Grundschule Kummer bekam das Malbuch geschenkt. Den Johann haben sie alle sofort in ihr Herz geschlossen. Wenn alle Seiten ausgemalt sind, dann wollen sie gemeinsam mit ihrer Lehrerin Katrin Borsch nach Ludwigslust kommen und die Plätze besuchen, an die Johann sie geführt hat. Nicht nur in Kummer dürfen sich die Kinder über das „Johann Malbuch“ freuen. Für alle Ludwigsluster Einschulungskinder gibt es ein eigenes Exemplar. Die Grundschulen erhielten von der Stadt Ludwigslust jeweils einen ganzen Klassensatz. An der Grundschule Techentin gab es dieses in der Lesetüte direkt zur Einschulung, an der „Fritze“ und der Edith-Stein-Schule werden sie dann passend zum Lehrplan eingesetzt – und sind somit auf Abenteuertour mit Johann durch Ludwigslust.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen