Ludwigslust : Arbeitsagentur an Heiligabend und Silvester zu

23-40872140_23-66107386_1416391988.JPG von
14. Dezember 2018, 10:34 Uhr

Die Geschäftsstellen der Arbeitsagentur bleiben Heiligabend, 24. Dezember, und Silvester, 31.Dezember, geschlossen. Das betrifft alle Standorte (Hagenow, Ludwigslust, Parchim, Wismar, Grevesmühlen, Gadebusch, Sternberg und Lübz). Wer an diesen Tagen arbeitslos wird, braucht keine finanziellen Nachteile befürchten, sofern die Arbeitslosmeldung am ersten dienstbereiten Tag nach Eintritt der Arbeitslosigkeit nachgeholt wird. Für die Weihnachtsfeiertage ist das in diesem Jahr der 27. Dezember 2018 und für den Jahreswechsel der 2. Januar 2019.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen