An die Stifte und los!

svz.de von
16. März 2014, 10:20 Uhr

Hallo, liebe Zisch-Reporter! Ab sofort heißt es wieder: An die Stifte, fertig, los! Denn Zisch startet endlich in eine neue Runde. In den kommenden drei Monaten erhaltet ihr jeden Tag die Schweriner Volkszeitung, könnt spannende Artikel lesen – und selbst auch verfassen. Denn eure Beiträge sind der Mittelpunkt des Zisch-Projektes. Meine Kollegen von der Zisch-Redaktion und ich freuen uns schon jetzt auf eure Ideen, eure Texte und Fotos, eure Fragen und Anregungen. Ein paar erste Tipps für den Einstieg findet ihr auf dieser Seite. Legt einfach los! Eure Artikel und Fotos könnt ihr per E-Mail an zischredaktion@svz.de senden. Bitte vergesst nicht, euren vollständigen Namen, eure Klasse und Schule anzugeben sowie bei Fotos die Namen der Abgebildeten und den Namen des Fotografen zu nennen. Und wenn ihr Fragen habt, ruft einfach an oder schreibt uns eine E-Mail.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen