Weselsdorf : Als Raupe noch farbenfroh – als Falter eher uni

svz+ Logo
raupe_pfeileule_foto_sapa

Aus der Raupe wird später einmal ein Nachtfalter

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von
05. September 2019, 05:00 Uhr

Bei diesem possierlichen Tierchen bekommt die Redewendung, „mir stehen die Haare zu Berge“ eine ganz andere Bedeutung. Die feinen Härchen sind typisch für diese Raupe – später wird sie einmal ein Schmette...

ieB esimed rilcsehnoepsi encrheiT mtomekb edi e,edwgnenuRd i„mr enesht ide Haear uz re“eBg ieen zgan ndreea Btedunug.e Dei eefnni Hrcneäh nids htsipyc rfü seedi peRua – äepstr drwi sie leimna nei Snhmrgec,tltei nie la.etartcNfh dnU rawz inee elPeei,lfu dei vezrtbgou uraG ttä.gr Die enRpau ndsi utg evri retmZneeit gla,n hbnea eien iäeuflgafl ungäb.rF rädhenW die guennj ireeT ine teisbre kbnadüRcen in lebG ie,rzt bhnea eid Rauepn ertlneä mtDsua ine eßiwes knü.Raencdb nebeN dne hHenräc lälft ucha eni cswhzarer cHörke dme aeBehtrrtc sin Aueg – ine tsatoFz.r

zur Startseite