Wöbbelin : Als es wieder Post gab

23-49349880_23-66107806_1416392167.JPG von 16. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im April 1946 geschrieben: Der Brief eines Unteroffiziers an seine Mutter.
Im April 1946 geschrieben: Der Brief eines Unteroffiziers an seine Mutter.

Museumstag in Wöbbelin: Führung durch Ausstellung zum Postverkehr ab 1945

„Meine liebe Mutting, Ich warte ständig auf Post von Dir. In der ganzen letzten Woche kam kein Brief von Dir an. Aus Wismar, Rostock, Ludwigslust, Goldenberg, alle bekamen Post, nur ich nicht.“ Die Zeilen stammen aus einem Brief, den Unteroffizier Carl-Ludwig Schrader im April 1946 aus der Gefangenschaft in Marseille an seine Mutter in Parchim schrieb....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite