Wohlfühlen in Bockup : Bürgermeister will in den Dorfgemeinschaftsplatzes investieren

von 26. März 2021, 09:04 Uhr

svz+ Logo
In Bockup gibt es eine intakte Dorfgemeinschaft, erzählt Bürgermeister Volker Sielaff. demnächst soll in den Dorfgemeinschaftsplatz des Ortes investiert werden.
In Bockup gibt es eine intakte Dorfgemeinschaft, erzählt Bürgermeister Volker Sielaff. demnächst soll in den Dorfgemeinschaftsplatz des Ortes investiert werden.

Bockup, ein kleiner Ortsteil von Malliß hat sich zur Wohlfühloase gemausert. Die Menschen wohnen gerne dort.

Bockup | Ein Dorf mit grünem Herzen: Schon etliche „Einwanderer“ haben es für sich als neue Heimat entdeckt. Das bestätigt auch Volker Sielaff, Bürgermeister von Malliß, dessen Ortsteil Bockup ist. „Wir haben viele Zugezogene aus dem Hamburger Raum. Mittlerweile gibt es im Ort keinen Leerstand mehr“, freut sich der Ehrenamtliche. Und spricht im selben Atemzug ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite