Wettbewerb im Löschangriff in Kummer : Seddiner holen den Mühlenpokal

von 22. August 2021, 12:02 Uhr

svz+ Logo
Hohewisch startete beim Mühlenpokal in Kummer - und holte den dritten Platz.
Hohewisch startete beim Mühlenpokal in Kummer - und holte den dritten Platz.

Nach langer Pause wieder ein Feuerwehrwettkampf im Löschangriff. Die Hohewischer hatten sich einiges vorgenommen.

Kummer | Marcel Sturm hat sich die Konkurrenz schon mal angeguckt. „Wenn es gut läuft, könnten wir unter die ersten Drei kommen“, sagt der Trainer der Wettkampftruppe der Feuerwehr Hohewisch. „Allerdings konnten wir nicht viel trainieren, zweimal vielleicht.“ Trotzdem wollten er und seine Männer beim Feuerwehrwettbewerb im Löschangriff nass, zu dem am Sonnaben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite