Lukas Dohse aus Grabow : Vorlesung im Kinderzimmer

von 08. Dezember 2020, 11:03 Uhr

svz+ Logo
Statt im Hörsaal sitzt Lukas bei den Vorlesungen seines Professors jetzt zuhause vor dem Rechner und schaut auf die Grafiken während der Professor im Hintergrund spricht.
Statt im Hörsaal sitzt Lukas bei den Vorlesungen seines Professors jetzt zuhause vor dem Rechner und schaut auf die Grafiken während der Professor im Hintergrund spricht.

Der 19-Jährige Lukas Dohse aus Grabow studiert Gymnasiallehramt in Bielefeld. Seine Uni hat er wegen Corona noch nie von innen gesehen.

Grabow | Um 19.30 Uhr schaltet Lukas Dohse seinen Rechner aus. Die Vorlesung ist zu Ende. Eineinhalb Stunden hat er seinem Geschichtsprofessor zugehört. Der saß zeitgleich bei sich zuhause vor dem Rechner und referierte über die Antike. Lukas musste kaum mitschreiben. „Der Professor hatte Texte und Grafiken eingeblendet. Die können wir jederzeit auch nach der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite