Grabow : Waldbad-Eröffnung fällt ins Wasser

von 19. April 2021, 12:43 Uhr

svz+ Logo
Die Startblöcke bleiben vorerst leer. Die traditionelle Eröffnung des Grabower Waldbades am 1. Mai kann coronabedingt nicht stattfinden.
Die Startblöcke bleiben vorerst leer. Die traditionelle Eröffnung des Grabower Waldbades am 1. Mai kann coronabedingt nicht stattfinden.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sagt die Stadt Grabow mehrere Veranstaltungen in den kommenden Monaten ab.

Grabow | Die Startblöcke im Grabower Waldbad werden auch in diesem Jahr am 1. Mai leer bleiben. „Wir sind jetzt wieder mitten im Lockdown, deswegen müssen wir die traditionelle Saisoneröffnung leider absagen“, erklärt Grabows Bürgermeisterin Kathleen Bartels. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Eröffnung coronabedingt abgesagt. Die Hoffnung auf die diesjähri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite