Friedhof Klein-Krams : Unbekannte reißen mutwillig Heckenpflanzen heraus

von 21. April 2021, 16:08 Uhr

svz+ Logo
Die am Friedhofszaun gesetzten Heckenpflanzen wurden einfach herausgerissen.
Die am Friedhofszaun gesetzten Heckenpflanzen wurden einfach herausgerissen.

Die Pflanzen für eine Hecke am Klein-Kramser Friedhof standen nicht lange. Sie wurden von Unbekannten herausgerissen.

Klein Krams | Ein Fall von Vandalismus am Klein-Kramser Friedhof? Bürgermeisterin Sybilla Meyer-Kropp geht davon aus, dass Unbekannte dort frisch gesetzte Pflanzen für eine Hecke mutwillig herausgerissen haben. „Das sieht nicht so aus, als wenn das Tiere gewesen wären“, sagt die Bürgermeisterin der Gemeinde Alt Krenzlin. Zumal die Pflanzen liegen gelassen wurden. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite