Trotz Corona : Göhlener stellen Maibaum ohne die Einwohner auf

von 03. Mai 2021, 15:05 Uhr

svz+ Logo
Die Damen vom Kulturausschuss schmückten den Maibaum in Göhlen: Ausschussvorsitzende Silke Klüß, Melissa Edling und Rosemarie Möller (v.l.n.r.)
Die Damen vom Kulturausschuss schmückten den Maibaum in Göhlen: Ausschussvorsitzende Silke Klüß, Melissa Edling und Rosemarie Möller (v.l.n.r.)

Der Kulturausschuss hat den Maibaum geschmückt und mit der Feuerwehr auf dem Festplatz aufgestellt.

Göhlen | Die Corona-Pandemie verhindert aktuell das engagierte Dorfleben in Göhlen. Bis auf Weiteres müssen alle Veranstaltungen ausfallen. „Im Rahmen des Zulässigen versuchen wir aber, alle Chancen zu nutzen, um trotz Corona das Leben in unserer Gemeinde so lebenswert wie möglich zu gestalten“, sagt Bürgermeister Helmut Seyer. Und so gibt es auch in diesem Ja...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite