Ludwigslust : THW freut sich über neuen Gabelstapler mit Elektroantrieb

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 18. August 2020, 13:30 Uhr

svz+ Logo
Er fährt nicht nur den neuen Stapler, er bildet auch Fahrer aus: Hans-Joachim Günther arbeitet ehrenamtlich für das THW.
Er fährt nicht nur den neuen Stapler, er bildet auch Fahrer aus: Hans-Joachim Günther arbeitet ehrenamtlich für das THW.

Land gibt 25 000 Euro aus Strategiefonds für einen ausdrücklichen Wunsch der Ortsgruppe aus.

Acht Stunden kann er arbeiten, dann muss er an die Steckdose – der neue Gabelstapler des Technischen Hilfswerks fährt elektrisch. Das haben sich die Mitglieder der Ortsgruppe ausdrücklich gewünscht. „Unser alter Stapler fuhr mit Verbrennungsmotor. Wenn der in der Lagerhalle unterwegs war, ging wegen der Abgase auch schon mal die Brandmeldeanlage an“, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite