Stichstraßenfest in Groß Laasch : Wenn aus guter Nachbarschaft gemeinsame Feste entstehen

von 29. August 2021, 14:43 Uhr

svz+ Logo
Ein Loblied auf die gute Nachbarschaft können die Bewohner des Wiesengrundes anstimmen. Wir-Gefühl, Zusammenhalt oder Gemeinschaft, egal wie sie es nennen, ihnen ist wichtig, Tür an Tür mit vertrauten Menschen zu leben.
Ein Loblied auf die gute Nachbarschaft können die Bewohner des Wiesengrundes anstimmen. Wir-Gefühl, Zusammenhalt oder Gemeinschaft, egal wie sie es nennen, ihnen ist wichtig, Tür an Tür mit vertrauten Menschen zu leben.

Alle zwei Jahren treffen sich die Bewohner des Wiesengrundes zu einem Tag der ganz besonderen Art. Eine gute Nachbarschaft ist viel wert, denn man hilft sich und feiert zusammen.

Groß Laasch | In unsicheren Zeiten wie diesen, sind wir alle angehalten, uns auf das zu besinnen, was eine gute Nachbarschaft ausmacht – Zusammenhalt, Zuversicht und viele gute Freundschaften. Die 16 Haushalte im Wiesengrund von Groß Laasch haben diesen Gedanken längst verinnerlicht. Denn Straßen waren in früheren Zeiten stets auch Stätten der Begegnung, Spielraum ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite