Stadtwald Grabow : Waldwege gesperrt: Neue Schilder und Schranken

svz+ Logo
Mittels der Schranken will die Grabower Stadtverwaltung der illegalen Müllentsorgung im Wald Einhalt gebieten.

Grabower Waldwege gesperrt: Erholungsgebiet ja, Müllkippe nein

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-43398910_23-98671588_1529071052.JPG von
11. März 2019, 05:00 Uhr

„Stadtwald Grabow“ steht auf dem Schild, das an einem Holzstamm hängt. Darunter ein weiterer Hinweis: „Waldweg gesperrt.“ Gleich mehrere solcher Holzstämme wurden jetzt entlang der ehemaligen B5 bei Grabo...

„wdSdlatta raowb“G htset uaf med ,Sdlchi ads na mneei zHolamtsm hgnä.t nauerDrt ine rtieerew e:Hiisnw e„lgWadw ee“gstprr. iGcehl emerehr cselrho memHozsätl unrwde jetzt tngnael red imeenlheag 5B eib oGrabw eat.sfeglltu akShcnern nekma cohn hizu.n „iWr leownl eid eekuBgövnrl thnci r,pssneaue“r rrältke rD. glreoH ß,oV eLreit esd marottsFes bo.waGr tmeigüirreeBrsn eaelnKht Belatrs rltkreä auf aNScfVg-hZare asd g.Vehoren

ailsgB„n renüfth alle gWee in end awSalttdd aobwrG lsmolrebpo chau itm emd tAo.u mmIer rewdie urwed dort iglleal Müll tn,etsogr lehasbd enbah irw snu ntcdisene,eh ied Sraechknn anfeuuba uz aelss.“n omermÜennb hat dsei edr ltteDeesiinrs red tSdta – sad stmrFato aob.wrG Giamemsne imt Sdstttaefrrö ceMlahi treeP sei ads Veoengrh eaebhcgprnso w.onedr lgrHoe Voß relkärt eite:rw sD„a niehrtcEr ovn nrSnachke sit mi hnaRem des Wzasldeesget im.chög“l

eDi ttreatngavSdluw wloel mtadi conh eilamn asd senssweutiB ürf dei mweUtl herfn.äcs Der„ watdtSald tliebb rüf alel rwntieeih guilhgäznc – las so“ehlg,Eirtngebu satg heaKeltn e.salrtB breA itnhc sla k.peMlipül

zur Startseite