Grabow : Sonderausstellung mit verschiedenen Blickwinkeln

von 31. August 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Mit einer neuen Sonderausstellung zum Thema „Gedenken an die Opfer der Menschheit“ präsentiert sich das Grabower Museum der Öffentlichkeit.
Mit einer neuen Sonderausstellung zum Thema „Gedenken an die Opfer der Menschheit“ präsentiert sich das Grabower Museum der Öffentlichkeit.

Im Grabower Museum geht es ab Dienstag um das Gedenken an die Opfer der Menschheit

Die Sonderausstellung im Museum Grabow – anlässlich des 75. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs – zeigt ab Dienstag das Zusammenspiel zweier unterschiedlicher Ebenen: Die unverrückbaren historischen Fakten einerseits und die individuelle Sicht und Betrachtungsweise der Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Generationen andererseits. Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite