Süsses in Ludwigslust : Softeis wie zu DDR-Zeiten

23-11367782_23-66107803_1416392139.JPG von 08. September 2020, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Gekonnt lässt Bianca Otto-Rambow das Softeis in den Becher fließen. Sie gehört zum Team von Jungunternehmer Leo Meyer (hinten).
Gekonnt lässt Bianca Otto-Rambow das Softeis in den Becher fließen. Sie gehört zum Team von Jungunternehmer Leo Meyer (hinten).

Leo Meyer hat in Ludwigslust sein zweites Geschäft eröffnet. Jetzt ist der Jungunternehmer auf dem Sprung nach Wismar.

Die Maschine fängt an zu rattern, als Bianca Otto-Rambow ein großes Softeis zapft. Ein Geräusch, das viele Kunden an die DDR und deren Softeis erinnert. Doch etwas fehlt. In dem kleinen Laden in der Schlossstraße ist es nicht so warm wie aus früheren Zeiten bekannt. „Wir haben hier in die Maschinen, die original eigentlich eine Luftkühlung haben, eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite