Rabenkrähe aus Matzlow : „Socke“ ist der absolute Chef im Ring

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 01. Juli 2020, 14:25 Uhr

svz+ Logo
Sind ein Herz und eine Seele: Iris Thees und ihr Rabenkrähen-Findling Socke. Er vermag seinen Schnabel schon ganz schön weit aufzureißen.
Sind ein Herz und eine Seele: Iris Thees und ihr Rabenkrähen-Findling Socke. Er vermag seinen Schnabel schon ganz schön weit aufzureißen.

Töpferin Iris Thees aus Matzlow päppelt eine aus dem Nest gefallene Rabenkrähe auf, die intelligent ist und selbst Katzen beeindruckt

Sie ist schon mächtig verknallt in Socke, einer jungen Rabenkrähe, die Iris Thees vor knapp sechs Wochen auf ihrem Hof fand. Als sie einsam und verängstigt auf dem Boden hockend, von hungrigen Katzen umkreist worden sei, wie sich die Matzlowerin noch gut erinnert. Zwei Tage lang habe sie beobachtet, dass die Elternvögel ihre aus dem Nest gefallene Brut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite