Projekt in der Schule : Große Überraschung für Mallißer Schüler

von 16. September 2021, 13:28 Uhr

svz+ Logo
So sehen Sieger aus: Die Schüler der 6. Klasse sind sichtlich überrascht über ihren Gewinn.
So sehen Sieger aus: Die Schüler der 6. Klasse sind sichtlich überrascht über ihren Gewinn.

Die 6b der Regionalen Schule in Malliß nahm an dem Projekt „Wie? Womit? Wohin?“ der Landesverkehrswacht für Sicherheit im Straßenverkehr Mecklenburg-Vorpommern teil. Am Ende gab es sogar einen Gewinn.

Malliß | Wenn Kinderaugen leuchten – diese Überraschung ist wohl mehr als gelungen. Die Schüler der Klasse 6b der Regionalen Schule in Malliß haben erfolgreich an dem Projekt „Wie? Womit? Wohin?“ von der Landesverkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen und sogar den Hauptgewinn nach Malliß geholt. Der Präsident Hans-Joachim Hacker und Andra Precht von d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite