Dömitz : Fahrer prallt mit Laster gegen mehrere Bäume und bleibt unverletzt

von 27. Oktober 2021, 11:55 Uhr

svz+ Logo
Bei dem Unfall blieb der Lastwagenfahrer unverletzt.
Bei dem Unfall blieb der Lastwagenfahrer unverletzt.

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend bei Polz ereignet. Auf der Kreisstraße war ein Fahrer mit seinem Laster von der Straße abgekommen und gegen mehrere Bäume gefahren.

Dömitz | Am Dienstagabend kam es auf der Kreisstraße 46 bei Polz zu einem Verkehrsunfall mit einem vorläufig geschätzten Sachschaden in Höhe von 62 000 Euro. Der 63-jährige Fahrer kam aus noch ungeklärter Ursache mit seinem schweren Gespann nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit mehreren Bäumen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Laster stark b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite