Schloss und Park Ludwigslust : Förderverein finanziert neue Info-Tafeln

von 12. April 2021, 09:21 Uhr

svz+ Logo
Sie gehören mit zum Förderverein des Schlosses. Margot Rubel, Martin Eckert und Henrik Wegner. Bisher wurden 27 Projekte unterstützt.
Sie gehören mit zum Förderverein des Schlosses. Margot Rubel, Martin Eckert und Henrik Wegner. Bisher wurden 27 Projekte unterstützt.

Fast 3000 Euro wurden zur Hand genommen, um 13 neue Beschilderungen anzubringen. Geld kommt aus Spenden und Beiträgen.

Ludwigslust | Wer aufmerksam durch den Ludwigsluster Schlosspark wandelt, wird sie nicht übersehen: die 13 neu gestalteten Edelstahlschilder auf ihren kleinen Betonsockeln. So erfährt der geneigte Spaziergänger beispielsweise auf Deutsch oder Englisch, dass die Bronzebüste für Friedrich Franz III. (1851-1897) aus dem Jahre 1906 von Hugo Berwald, ursprünglich am Ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite