Neu Göhren : Schild mit Code für Rettungskräfte gestohlen

von 21. August 2021, 12:32 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls, nachdem bei Neu Göhren ein Rettungspunkt-Schild gestohlen worden war.
Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls, nachdem bei Neu Göhren ein Rettungspunkt-Schild gestohlen worden war.

Vom Platz am Reuter-Stein in Neu Göhren ist ein Schild entwendet worden, das in einem Notfall wichtig sein kann.

Neu Göhren | Wofür braucht man so etwas? Diese Frage stellt sich der Ludwigsluster Revierleiter Gilbert Küchler angesichts eines dreisten Diebstahls. Unbekannte Täter haben ein Rettungspunkt-Schild, das im Bereich des Reuter-Steins an der Straße zwischen Kaliß und Neu Göhren angebracht war, gestohlen. „Möglicherweise will der Täter gar nicht das Schild an sich nut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite