SEK-Einsatz in Ludwigslust : Bewaffnete Polizisten stürmen Wohnung

von 30. Juli 2020, 16:55 Uhr

svz+ Logo
In der Schweriner Straße in Ludwigslust durchsuchten SEK-Beamte am Mittwochnachmittag eine Wohnung.

In der Schweriner Straße in Ludwigslust durchsuchten SEK-Beamte am Mittwochnachmittag eine Wohnung.

Zwei Festnahmen wegen des Handels mit Betäubungsmitteln

Polizeieinsatz am Mittwochnachmittag in Ludwigslust: Gegen 15 Uhr stürmten Polizisten und Beamte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) eine Wohnung in der Schweriner Straße. „Einige hatten Sturmhauben auf. Die Polizei stand mit gezogenen Waffen auf dem Gehweg“, berichtet ein Anwohner, der das Geschehen von seiner Wohnung aus beobachtete. Wie Jörg Ebert, S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite