Ludwigslust : Waltraud Kirschnick pflegte jahrelang ihre Tochter, die jetzt an Corona starb

von 04. Mai 2021, 19:06 Uhr

svz+ Logo
Erinnerung an die geliebte Tochter. Waltraud Kirschnick mit Fotos von Susanne, die im Januar verstorben ist.
Erinnerung an die geliebte Tochter. Waltraud Kirschnick mit Fotos von Susanne, die im Januar verstorben ist.

Jahrzehntelang pflegte Waltraud Kirschnick ihre schwerbehinderte Tochter, die jetzt nach einer Corona-Infektion starb. Die Ludwigslusterin ist dankbar, dass es Susanne gab.

Ludwigslust | Wenn Waltraud Kirschnick von ihrer verstorbenen Tochter erzählt, von deren letzten Wochen im Pflegeheim, von den letzten gemeinsamen Momenten im Krankenhaus, dann kommen ihr noch immer die Tränen. Ende Januar verlor Susanne den Kampf gegen eine Coronavirus-Infektion und die folgende Lungenentzündung. Waltraud Kirschnick musste ihr Kind gehen lassen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite