Landkreis Ludwigslust-Parchim : Rechtsstreit zu Abfallgebühren: Gericht sieht fehlerhafte Kalkulation

neumann_neu.jpg von 14. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Abfallentsorgung: Der Landkreis hat eine Klage gegen seine 2016er-Gebührensatzung verloren.
Abfallentsorgung: Der Landkreis hat eine Klage gegen seine 2016er-Gebührensatzung verloren.

Der Landkreis will in Berufung gehen. Das Verwaltungsgericht bemängelt den Zeitpunkt der Nachkalkulation.

Einzelfall ohne Bedeutung oder eine Sache, die für viele Bürger im Landkreis von Belang sein könnte? Auch in dieser Frage sind sich die beiden Seiten eines Rechtsstreits zur Abfallgebührensatzung des Landkreises Ludwigslust-Parchim nicht einig. Fakt ist: Das Verwaltungsgericht Schwerin hat dem Kläger, Stefan Lange aus Neustadt-Glewe, Recht gegeben (Ak...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite