Polizeikontrolle : Zu schnell vor der Kita

von 28. Februar 2021, 11:45 Uhr

svz+ Logo
Seit Schulen und Kitas wieder offen sind, ist auch die Polizei mit Geschwindigkeitskontrollen vor Ort.  dpa - Bildfunk+++
Seit Schulen und Kitas wieder offen sind, ist auch die Polizei mit Geschwindigkeitskontrollen vor Ort. dpa - Bildfunk+++

Die Polizei hat vor der Kita in Groß Laasch Autofahrer heraus gewunken, weil sie viel zu schnell in der Tempo-30-Zone waren.

Groß Laasch | Die Polizei hat in dieser Woche vor dem Kindergarten bei einer zweistündigen Geschwindigkeitskontrolle gleich mehrere Autofahrer herausgewunken. In der Tempo-30-Zone waren acht von 20 gelaserten Fahrzeugen zu schnell unterwegs. Zwei Fahrer wurden mit 60 km/h gemessen und entgingen damit nur knapp dem Fahrverbot. Wer innerorts 31 bis 40 km/h zu schnell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite