Pläne der Gemeinde Groß Laasch : Bürgermeister Markus Lau hofft auf mehr Einwohner

von 06. Januar 2022, 14:42 Uhr

svz+ Logo
Er freut sich über das Erreichte, auch die neue Rampe zum Kulturhaus: Groß Laaschs Bürgermeister Markus Lau.
Er freut sich über das Erreichte, auch die neue Rampe zum Kulturhaus: Groß Laaschs Bürgermeister Markus Lau.

Eine sanierte Sporthalle, eine Kita in kommunaler Trägerschaft und ein neues Wohngebiet – die Gemeinde Groß Laasch hat einiges erreicht und in diesem Jahr noch einiges vor. Sie setzt auf Zuzug und Familienfreundlichkeit.

Groß Laasch | Die 1000er-Marke soll spätestens im kommenden Jahr fallen. Dann will die Gemeinde Groß Laasch wieder mehr als 1000 Einwohner haben – so wie vor ein paar Jahren. Bürgermeister Markus Lau ist sicher, dass es klappt. Grund für seine Zuversicht: Am Ortseingang hat gerade erst die Erschließung eines neuen Wohngebietes begonnen. Und die Grundstücke sind sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite