Ludwigslust : Patienten bangen vor Corona-Testzentrum

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 17. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Weil es im Wartezimmer des Testzentrums zu voll wurde, standen gestern zahlreiche Patienten, einige von ihnen auch mit Mundschutz, draußen auf der Straße.
Weil es im Wartezimmer des Testzentrums zu voll wurde, standen gestern zahlreiche Patienten, einige von ihnen auch mit Mundschutz, draußen auf der Straße.

Aus Angst vor Ansteckung warten Patienten auf der Straße – 55-Jähriger erzählt, wie er nach seinem Skiurlaub nun wegen Corona bangt.

Peter R.* hat alles richtig gemacht. Schon auf dem Weg aus Österreich zurück nach Hause rief er seine Frau an, ließ sich von ihr im gemeinsamen Haus vorsorglich ein eigenes Zimmer im Erdgeschoss herrichten. „Man weiß ja nie“, sagt er. „Ich habe im Urlaub zwar Menschenansammlungen vermieden. Aber man kann ja aufpassen wie man will. Unten am Skilift steh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite