Schlosspark Ludwigslust : Oleandersträucher verschönern wieder die Wege

von 02. Juni 2021, 09:38 Uhr

svz+ Logo
Nun flankieren sie wieder die Wege rund um das Barockschloss, die Pflanzenkübel wurden aus den Winterquartieren geholt.
Nun flankieren sie wieder die Wege rund um das Barockschloss, die Pflanzenkübel wurden aus den Winterquartieren geholt.

Winterpause für die Pflanzen in den gewaltigen Kübeln ist im Schlosspark Ludwigslust zu Ende. Schon der Herzog liebte es, besondere Gewächse auszustellen.

Ludwigslust | Die „Winterzeit“ ist im Schlosspark Ludwigslust endgültig vorbei. Nun zieren auch die zahlreichen Oleandersträucher wieder die Wege in dem historischen Garten. Die Kübel, in denen die immergrünen Pflanzen wachsen, wurden aus ihren Winterquartieren geholt und können aufs Neue zahlreiche Besucher erfreuen. Vor mehr als 170 Jahren wurde der Schlossgar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite