Neustadt-Glewe : Neue Infotafeln erinnern an jüdisches Leben

von 19. März 2021, 16:46 Uhr

svz+ Logo
Bereits im vergangenen Jahr wurden die ersten neun Denkmaltafeln in Neustadt-Glewe angebracht. Unter anderem an der Burg.
Bereits im vergangenen Jahr wurden die ersten neun Denkmaltafeln in Neustadt-Glewe angebracht. Unter anderem an der Burg.

In diesem Jahr sollen fünf Denkmaltafeln an wichtigen Orten in Neustadt-Glewe angebracht werden.

Neustadt-Glewe | Neun Denkmaltafeln mit wissenswerten Fakten über Gebäude oder Orte können Bürger und Gäste bereits in Neustadt-Glewe entdecken. Unter anderem an der Burg, am Rathaus und am Schloss. In diesem Jahr sollen fünf weitere Tafeln hinzukommen. Wie Hendrik Hagen von der Stadtverwaltung auf der jüngsten Sitzung des Tourismus- und Kulturausschusses erklärte, so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite