Neustadt-Glewe : Reichlich Entdeckungen auf dem Osterweg

von 31. März 2021, 09:11 Uhr

svz+ Logo
Kim Mattern aus Blievenstorf hat an den Vorbereitungen für den besonderen Osterweg mitgewirkt.
Kim Mattern aus Blievenstorf hat an den Vorbereitungen für den besonderen Osterweg mitgewirkt.

Kleine Stationen in Neustadt-Glewe, Brenz, Blievenstorf und Stolpe warten mit Überraschungen und Wissenswertem rund um das Thema Ostern.

Neustadt-Glewe | Es geht darum, an die frische Luft zu kommen und ein Ziel zu haben. Nichts muss, alles kann. In wenigen Tagen ist Ostern und die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Neben den jährlichen Gottesdiensten soll es dieses Jahr die Möglichkeit geben, Ostern unterwegs zu entdecken. Reichlich Oster-Entdeckungen Von Ostersonntag 4. April, bis „Osterdiens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite