Vom Seefahrer zum Mediziner : Neuer Chefarzt am Klinikum Helene von Bülow in Ludwigslust

von 28. September 2020, 17:20 Uhr

svz+ Logo
Den Tod technisch überlisten zu können, war für Dr. Christian Müller-Grotrian als junger Medizinstudent der Grund, sich für die Anästhesie und Intensivmedizin zu entscheiden.
Den Tod technisch überlisten zu können, war für Dr. Christian Müller-Grotrian als junger Medizinstudent der Grund, sich für die Anästhesie und Intensivmedizin zu entscheiden.

Dr. Christian Müller-Grotrian ist der neue Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin.

Ludwigslust | Ursprünglich wollte Dr. Christian Müller-Grotrian seine Verbindung zum Meer zum Beruf machen. Der gebürtige Hamburger absolviert nach der Schule eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann und verbringt sogar einige Zeit auf See. "Aber ich habe mich immer gefragt, ob ich Kaufmann oder Mediziner sein möchte. Letztlich hat die Leidenschaft zur Medizin gesie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite