Naturnah : Die Amsel ist der Meistersänger unter den Vögeln

von 26. Februar 2021, 13:25 Uhr

svz+ Logo
Aufgrund der milden Temperaturen konnte man die Amsel bereits Anfang Februar singen hören.
Aufgrund der milden Temperaturen konnte man die Amsel bereits Anfang Februar singen hören.

Die Amsel verzaubert bereits an milden Februartagen mit ihrem feierlichen Gesang. Sie wird auch Schwarzdrossel genannt.

Ludwigslust | Bereits an milden Februartagen kann man die fast feierliche Melodie der Amsel, bestehend aus vollen, klaren Tönen, von einem Dachfirst, einem Schornstein oder aus einer Baumkrone hören. Der Gesang der Amsel klingt wunderbar. Sie ist der Meistersänger unserer heimischen Vogelarten. Ihr Gesang verstummt erst in der Dämmerung und beginnt schon vor Sonnen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite